Hier stellen wir Ihnen ältere oder spezielle Modelle vor:

Roundhouse Dylan A Class

Umbau eines Dylan Modells zur Darjeeling A Class mit passenden Waggons M 1:13 der 2 Fuß Darjeeling Bahn. 

 

Daten: Dylan ist eine Spiritus gefeuerte 0-4-0 Lok mit dem selben Chassis der "Lady Anne". Dylan wurde von 1982 bis 1994 gefertigt.

 

Besonderheiten:

Teflon Kolben, kein Öler, Kesselwasser Nachspeisung

Roundhouse Erica

 

Daten: Erica ist eine Spiritus gefeuerte 0-2-0 Lok. Dieses seltene "continental livery" Modell von Roundhouse wurde auf Basis von Mr. Merlins Pooter bis 1989 gefertigt.

 

Besonderheiten:

Lenkersteuerung mit R/C Fernsteuerung ab Werk


Roundhouse

Charles Pooter

 

Daten: 0-4-0 Lok mit Spiritus Feuerung.  Die Modelle mit rechteckigen Fenstern wurden 1986-1999 gefertigt. Die letzte Lok wurde durch RH am 22.02.2000 montiert.

 

Revision: Tony Willmore 2011

Besonderheiten:

Lenkersteuerung

Roundhouse

Lady Anne KIT

 

Daten: Lady Anne KIT ist ein Spiritus gefeuerter 0-6-0 Modell Bausatz. Der "Spiritus Kessel" Bausatz HBK3 und der "Slip Eccentric Chassis" Fahrwerk Bausatz HBK1 wurden vermutlich 1987 oder 1988 gefertigt.

 

Besonderheiten:

fabrikneue Ausführung


ZIMMER Sä. Baureihe U der

Bahnstrecke Frýdlant

Kleinserie von 2013 auf Regner Basis und DMR Reppingen Technologie

 

Daten:

größere Räder, Teflon Kolben, leistungsstarker neuer DMR Kessel, Beleuchtung, Fernsteuerung, langer Gastank mit Entlüftung und Schnellkupplung

 

Besonderheiten:

Kesselwasser Nachspeisung, optische Anpassung an das sächsische Vorbild (WWII), 2 verschied. Schornsteine , u.a.